Ferienwohnung Ummanz finden und mieten

Ferienwohnungen in Ummanz

Mit 19,7 km² ist Ummanz die viertgrößte Ostseeinsel vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. Ländliche Idylle zwischen Bodden und Meer – das ist die treffende Beschreibung dieser Landschaft an Rügens Westküste, 38 km nördlich des Strelasundes, zwischen dem Kubitzer Bodden im Süden und der Koselower See/?Udarser Wiek im Norden gelegen. Die weite Landschaft ist Rastplatz für zahlreiche Zugvögel, sie bietet beste Voraussetzungen für Urlaubstage in Ruhe und Beschaulichkeit, gutes Radwegenetz. Naturbadestellen in Waase und Suhrendorf (Campingplatzgebühr). Die bekannten und beliebten Ostseebäder Binz, Göhren, Sellin liegen 50 km entfernt. In Schaprode Fährverbindung (Bezahlung) nach Hiddensee (Gerhart Hauptmann-Gedenkstätte). Störtebeker-Festspiele in Ralswiek. Zu den schönen Stränden der Schaabe zwischen Juliusruh und Glowe 36 km. In Gingst auf Rügen (7 km) gute Einkaufsmöglichkeiten, Museumshof und 'Miniaturpark Rügen'. Lieschow liegt auf der gleichnamigen Halbinsel zwischen Varbelvitz und der Insel Ummanz, nahe dem Kubitzer Bodden. Hier erwarten den Urlauber Ruhe und Erholung. Die Ursprünge des Ortes reichen bis in die Zeit der slawischen Besiedlung Rügens zurück. Erst seit dem Jahre 1901 ist die Halbinsel Lieschow mit der benachbarten Insel Ummanz durch eine Brücke über den Focker Strom verbunden. Interessant ist eine Besichtigung der ersten Rügener Edeldestillerie, die in einer historischen Scheune zur Verköstigung von Likören einläd. Mursewiek und Varbelvitz-Hof, zwei kleine Gemeinden unmittelbar vor der Insel Ummanz (700 m bzw. 2,5 km), liegen auf der Halbinsel Lieschow und gehören zur Gemeinde Ummanz. Bademöglichkeiten auf der Insel Ummanz 3 km oder in Schaprode 15 km. Gingst 6 km. Waase, Hauptort der Insel Ummanz, ist seit 1901 durch eine Brücke mit Rügen verbunden. Zwischen beiden Inseln der Focker Strom mit Naturbadestelle und guten Wassersportmöglichkeiten. Restaurant im Ort. Interessant: Dorfkirche mit geschnitztem Flügelaltar – eine kunsthistorische Kostbarkeit