Allgemeine Informationen zu Reisen in Corona-Zeiten

Urlaub im Ferienhaus und Ferienwohnung ist weiterhin möglich!
Wer nicht aus einem Risikogebiet kommt, kann problemlos überall in Deutschland im Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung Urlaub machen.
Wer aus einem Risikogebiet kommt, darf in folgende Bundesländer problemlos einreisen: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen
Wer aus einem Risikogebiet kommt, benötigt für den Urlaub in folgenden Bundesländern einen negativen COVID-19 Test: Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern (ab Mi, 21.10.20), Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein
Risikogebiete: Auf der Internetseite des Robert Koch Instituts finden Sie eine Auflistung der aktuell durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI als Risikogebiet ausgewiesenen Reiseziele. Zur Auflistung geht es hier!

Stand: 17.10.2020 14:30 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr. Da sich die Rechtslage sehr schnell ändern kann bitten wir Sie vor der Buchung sowie Anreise erneut die für das Reiseziel jeweils geltenden Bestimmungen auf den offiziellen Webseiten der Landesregierungen und/oder Tourismusorganisationen selbstständig einzusehen bzw. zu prüfen.